Glassteine
Combi Clips
Alu-Profile
Versiegelung
Fenster
Kalkulation
Referenzen

Glassteine

Beim STECKfix Glassteinsystem werden handelsübliche Glassteine "trocken", d.h. ohne Mörtel mit Combi-Clips verlegt.

Die statische Festigkeit bekommt das System durch die in die Fugen eingelegten Combi-Clips aus Nylon und die verzinkten Flachstahl-Armierungseisen.

Die Fugen werden beidseitig versiegelt. Der umlaufende Aluminium-Rahmen stellt die Verbindung zum Baukörper her und überträgt alle auftretenden Lasten in das Bauwerk.

Der Aufbau des STECKfix-Glassteinsystems ist genauso unproblematisch wie praktisch:

Glassteine für das STECKfix-Glassteinsystem gibt es in allen handelsüblichen Dicken, Größen und Dekoren.

- www.solaris-glasstein.de